Arztpraxis Josephine Maak 
                                                                         Fachärztin für Allgemeinmedizin

 



Impfung


 

Aufgrund des komplizierten Umgangs mit dem Impfstoff, schwer kalkulierbaren Bestell- und Liefermodalitäten, äußerst großem Zeit- und Beratungsbedarf sowie hohem bürokratischen Aufwand führen wir aktuell noch keine Impfungen gegen das Corona-Virus durch.  

 


Schnelltest


 Wegen hohem personellen, logistischen und bürokratischen Aufwand führen wir in unserer Praxis keine Schnelltests durch.




Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist beim Betreten der Praxis zwingend eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!


Wenn Sie Symptome wie Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen sowie Geruchs- und Geschmacksstörungen haben, bitten wir Sie,
die Praxis nicht zu betreten, sondern telefonisch oder per E-Mail einen Termin in der Sprechstunde zu vereinbaren.



Nutzen Sie bitte für Ihre benötigten Rezepte und Überweisungen
weiterhin unsere Rezepthotline oder Kontakt- E-Mail.

Wir werden Ihre Wünsche wie gewohnt schnellstmöglich bearbeiten.




Zur Verringerung der Ansteckungsrisiken führen wir täglich

eine Infektsprechstunde durch.

Hierfür ist unbedingt vorher ein Termin zu vereinbaren!

Die Zeiten entnehmen Sie bitte unserer Rubrik "Sprechzeiten".




 

Informationen zum Corona-Virus


  • Übertragung: von Mensch zu Mensch über Tröpfcheninfektion
  • Inkubationszeit: bis 14 Tage
  • Symptome: grippeähnliche Symptome wie Husten, Schnupfen, Kopf- und Glieder-schmerzen, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust, Bauchbeschwerden
  • Behandlung: symptomatisch
  • Schutzmaßnahmen: Husten- und Nies-Etikette einhalten, Händehygiene, Abstand zu anderen Menschen (mind. 1,5 m), Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung 
  • Laboruntersuchungen: nur bei begründeten Verdachtsfällen

 

 

weitere Informationen:  

 

www.rki.de/covid-19
www.tmasgff.de/covid-19
www.infektionsschutz.de